Fahrrad Pakete: Broagerland

Ein Abstecher ins Broagerland bietet die einmalige Möglichkeit für einen Streifzug quer durch die spannende Geschichte der Region – von den Kirchen des Mittelalters und den pulsierenden Ziegeleien bis zum Deutsch-Dänischen Krieg von 1864, der im Broagerland tiefe Spuren hinterlassen hat.

In den Monaten bis zum Sturmangriff auf die Düppeler Schanzen waren bis zu 10.000 preußische Soldaten im Broagerland einquartiert. Hier stellten sie bei Gammelmark die Hinterladerkanonen mit großer Reichweite auf. Vom 2. April an regnete es 16 Tage lang preußische Granaten auf die Schanzen und die Stadt Sønderborg.

Fast 300 getötete preußische und dänische Soldaten aus der Schlacht bei Düppel sind auf dem Friedhof in Broager begraben. Die große Zahl ist darauf zurückzuführen, dass der heutige Pfarrhof während des Krieges als Lazarett diente.

Nach der dänischen Niederlage 1864 wurde das Broagerland deutsch. Der Erste Weltkrieg kostete daher fast 200 Einheimischen das Leben, als sie für Deutschland in den Krieg ziehen mussten – in einen Krieg, den die weitaus meisten von ihnen nicht als ihren eigenen ansahen. Ihre Namen stehen auf Grabsteinen im Gedächtnishain auf dem Friedhof.

Weniger düster ist die Industriegeschichte des Broagerlandes. Vom Mittelalter bis in unsere Zeit war die Gegend ein Knotenpunkt der nordeuropäischen Ziegeleiindustrie, bedingt durch den optimalen Zugang zu eiszeitlichem Lehm und den guten Bedingungen für Seetransporte.

Übernachtungsmöglichkeiten entlang der Strecke:
• Lærkelunden Camping: Lærkelunden liegt direkt an der Flensburger Förde. Hier gibt es eine wunderbare Aussicht von fast allen Plätzen aus.
• Benniksgaard Hotel: Wünschen Sie eine Übernachtung in Südjütland, einen erholenden Wochenendaufenthalt, einen Golfaufenthalt, Wellness, Meeting oder Konferenzen, dann hat Benniksgaard Hotel die perfekten Möglichkeiten.
• Iller Slot: Familie-, Personale-, oder Urlaub mit Freunde an dem ”Schloss”, gebaut 1877 von Nicolai August Matzen, Besitzer einer Ziegelei. Sehr schön in den 1980ér Jahren renoviert.

Abstand zur Strecke:
Lærkelunden Camping: Ca. 7 km abseits der Strecke
Benniksgaard Hotel: Ca. 9 km. ab der Strecke
Iller Slot: Liegt an der Strecke

Weitere Pauschalangebote für Radurlauber:
Möchten Sie noch länger mit dem Rad unterwegs sein, als diese Pauschalangebote dauern? Dann lesen Sie bitte weiter, denn in Südjütland gibt es viele Pauschalangebote für Radurlauber, die Sie ganz nach Ihren Wünschen kombinieren können.

Wir bieten die folgenden Pakete:
Camino Haderslev Næs
Løjt Land
Broagerland
Kær Halvø

Alle vier Strecken sind durch den neuen Nationalen Fernradwanderweg 8 – Ostseeroute miteinander verbunden. Daher können Sie bequem von einer Strecke zur nächsten kommen. Der Teil der Ostseeroute, der durch Südjütland führt, ist rund 140 km lang.

Wenn Sie einen Ruhetag zwischen den Radtouren einlegen möchten, dann finden Sie hier auf dieser Seite Informationen über zahlreiche Aktivitäten, die Sie in Südjütland erleben können. Wenn Sie Aktivitäten hinzufügen möchten, dann buchen Sie zunächst die Pauschalreise(n) für Radurlauber. Wenn Sie diese in den Warenkorb gelegt haben, können Sie die verschiedenen Aktivitäten erkunden, indem Sie oben auf der Seite auf „Erlebnisse“ klicken. Wenn Sie die Radtour mit Erlebnissen kombinieren möchten, legen Sie diese einfach in Ihren Warenkorb und schließen Ihre Buchung ab, indem Sie eine Gesamtzahlung leisten.


Kundenservice

Rufen Sie uns an: +45 81 82 45 62

Schreiben Sie uns: info@dssj.dk

Montag-Freitag: 10-16


• Sichere Online-Bezahlung

• Keine Buchungsgebühren


Nordic Travel

...Nordic Travel ist Destination Sønderjyllands offizieller Partner, und ist verantwortlich für die Buchungsplattform der Destination Sønderjylland. Alle Buchungen, die auf der dem Buchungsportal der Destination Sønderjylland vorgenommen werden, werden mit Nordic Travel, dem technischen Reiseveranstalter, abgerechnet. Nordic Travel ist Mitglied des Reisegarantifonds mit der Mitgliedsnummer 1936.